Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg
Institut für Soziologie

Telefon: 0345 5524149
Telefax: 0345 5527150

Raum 2.02
Emil-Abderhalden-Str. 6
D-06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Institut für Soziologie
D-06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure





Alexander Mitterle, M.A.

Kurzvita

  • 2003–2010 Studium der Politikwissenschaften, Neueren und Neuesten Geschichte sowie Volkswirtschaftslehre an der Universität Leipzig und am Institut d’études politiques Paris (Sciences Po)
  • 2010 Magister Artium an der Universität Leipzig
  • 2011–2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
  • Seit Oktober 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Forschungsschwerpunkte

  • Hochschulforschung/-soziologie
  • Elitesoziologie
  • Akteur Netzwerk Theorie

Aktuelle Veröffentlichungen

  • Mitterle, A.; Würmann, C.; Bloch, R. (2015): “Teaching without faculty in  German Higher education” In Discourse: Studies in the Cultural Politics of Education, Suppl.
  • Mitterle, A. und M. Stock (2015) “Exklusive Hochschulen” – Instrumentelle Rationalisierung und Rangdifferenzierung im deutschen Hochschul-wesen am Beispiel von Business Schools. In: S. Rademacher and A. Wernet (Hh.): Bildungsqualen. Kritische Entwürfe zum pädagogischen Zeitgeist. VS-Verlag: Wiesbaden, S. 185–206.
  • Bloch, R.; Lathan, M.; Mitterle, A.; Würmann, C.; Trümpler, D. (2014) Wer lehrt was warum? Leipzig: Akademische Verlagsanstalt.
  • Bloch, R.; Kreckel, R.; Mitterle, A.; Stock, M. (2014): Stratifikationen im Bereich der Hochschulbildung in Deutschland. In Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Suppl., Jg. 17, H. 3, S. 243–261.
  • A. Mitterle (2010) „Un socialisme academique?“, in Économies et Sociétés, Suppl., Jg. 44 H.4, S. 559–579.

Zum Seitenanfang