Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Foto: © Eva Siegmund

Kontakt

Ulrike Bergner, M.A,

Telefon: 0345 5524235

Raum E.52.0
Emil-Abderhalden-Str. 26–27
06108 Halle (Saale)

Sprechzeiten:
Mittwochs 10–11 Uhr.
In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

Weiteres

Login für Redakteure

Ulrike Bergner, M.A.

Kurzvita

  • seit März 2010 Doktorandin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Thema: Politisch-soziologische Arbeit über die Bedeutung von Informationen für die Betrachtung politischer Prozesse am Beispiel der Mandatsausübung von Bundestagsabgeordneten (http://schuettemeyer.politik.uni-halle.de/forschung/dissertationen/bergner/)
  • seit September 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,  Lehrstuhl für Wirtschafts- und Organisationssoziologie
  • 2002–2009 Studium der Politikwissenschaften, Philosophie, Soziologie und  Volkswirtschaftslehre an der TU Braunschweig und der Universität Leipzig, Magisterarbeit zum Thema: Zur politischen Gefärbtheit von Bevölkerungsprognosen

Forschungsschwerpunkte

  • Wirtschaftssoziologie (insbesondere regionale Wirtschaftsentwicklung)
  • Wissenssoziologie
  • politische Soziologie
  • Parlamentarismusforschung

Lehrveranstaltungen

Bachelorveranstaltungen

  • Wirtschaft - soziologisch betrachtet
  • Wirtschaft und Staat
  • Klassiker der Wirtschaftssoziologie

Masterveranstaltungen

  • Regionale Wirtschaftsentwicklung in Theorie und Praxis (Mastermodul)
  • Energieerzeugung als gesellschaftliches Problem: Das Beispiel der Solarenergie (zusammen mit Dr. Thomas Gnefkow, Managing Director Saferay)
  • Unternehmen in der Wissensgesellschaft

Weitere Informationen



Foto: © Eva Siegmund

Zum Seitenanfang