Martin Luther University Halle-Wittenberg

Gruppenbild 10-2021

Further settings

Login for editors

Current Activities

InRa-Vortragsreihe: Impulse zur
Auseinandersetzung mit verschiedenen
Aspekten von Rassismus und Antisemitismus
in der Ausbildung von Jurist:innen

Der Schwerpunkt der diesjährigen Vortragsreihe liegt auf rassistischen Diskriminierungen und deren struktureller Verankerung in unserer Sprache, im Recht und gesamtgesellschaftlich. Zu diesem Themenfeld wird seit Beginn des Jahres am Lehrstuhl für Öffentliches von Prof. Dr. Winfried Kluth im Rahmen des Forschungsinstituts für Gesellschaftlichen Zusammenhalt (FGZ) ein Projekt zur Erforschung von strukturellem Rassismus in Behörden durchgeführt (https://www.fgz-risc.de/forschung/inra-studie   ).

Die Vorträge finden jeweils ab 18.00 Uhr als Videokonferenz mit dem Programm WebEx statt. Die entsprechenden Zugangslinks werden jeweils auf der Homepage des Juristischen Bereichs zur Verfügung gestellt (https://www.jura.uni-halle.de).
Vortragsreihe FGZ InRa Halle SoSe 2022_Stand 30062022.pdf (449.9 KB)  vom 06.07.2022


Programm Workshop FGZ 13.07.2022.pdf (130.5 KB)  vom 22.07.2022

Podcast "Zukunft und Zivilgesellschaft" mit Holger Backhaus-Maul (22.01.2022)

Im Podcast „Zukunft  und Zivilgesellschaft“ der Stiftung Aktive Bürgerschaft vom 22. Januar 2022 sprechen Holger Backhaus-Maul, Stefan Nährlich und Rudolf  Speth über „Die Zivilgesellschaft bleibt hinter ihren Möglichkeiten zurück“. Link zur Ausgabe: https://www.youtube.com/watch?v=JgsFZqkkud8   

Holger Backhaus-Maul zum Bürgerschaftlichem Engagement in ZDF heute (05.12.2021)

In ZDF heute vom 05.12.2021, 17Uhr, wurde Holger Backhaus-Maul (8:27-8:44) als Experte für bürgerschaftliches Engagement in der Reportage von Oliver Deuker (7:19-9:17) befragt. Nachsehen können Sie die Sendung hier: https://www.zdf.de/nachrichten/heute-sendungen/211205-heute-sendung-17-uhr-100.html   

Deutschland diskutiert: Wohin entwickelt sich unsere Gesellschaft?


Flyer_Deutschland-diskutiert.pdf (1.5 MB)  vom 22.11.2021

Aufnahmen und Pressebericht: Eröffnungsveranstaltung des FGZ-Standorts Halle

Die feierliche Eröffnungsveranstaltung des Teilinstituts Halle im Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) fand am 8.11. in der Leopoldina statt. Alle, die nicht dabei sein konnten und an den Beiträgen interessiert sind, können die Veranstaltung auf dem Youtube-Channel des FGZ nachsehen: https://www.youtube.com/watch?v=FvQ9ASJ3s5I   

Zudem gibt es im MDR einen Beitrag, der sich auf die Eröffnungsveranstaltung bezieht:

BRÖCKELT DIE BUNDESREPUBLIK? INSTITUT IN HALLE ERFORSCHT GESELLSCHAFTLICHEN ZUSAMMENHALT   

Weitere Eindrücke der Veranstaltung:

Claudia Neu

Claudia Neu

Claudia Neu

Minister Armin Willingmann

Minister Armin Willingmann

Minister Armin Willingmann

Up